Dominik Förster

 

Mein Name ist Dominik Förster.

Ich bin von Haus aus Germanist und Historiker. Meine kreative Seite habe ich vermutlich von meinem Vater geerbt, der als Werbefachmann und Fotograf sich diesem Kredo verschrieben hat. Somit kam ich schon früh mit den künstlerischen Seiten des Lebens in Berührung und habe sie zu einem Teil meines Lebens gemacht. Mit meiner Frau betreibe ich zudem seit einigen Jahren das Kreativzimmer, das sich auf die Verarbeitung von Naturmaterialien spezialisiert hat. Der Weg der digitalen Bildbearbeitung und Fotografie war über die Zeit zu einem stetigen Wegbegleiter geworden. So bediente ich mich immer wieder der klassischen Retusche bei der Entwicklung meiner Fotografien und hatte zudem Einblicke in die digitale Bildmanipulation der Werbebranche. Aus einem Hobby wurde so eine Leidenschaft. Neben der Arbeit als Bildbearbeiter, widmete ich mich verstärkt auch der Fotografie. Seit 2017 arbeite ich Hauptberuflich als Portraitfotograf, mit dem Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendfotografie. 

 

Für die Bearbeitung meiner Fotos und Composings verwende ich Adobe Lightroom und Adobe Photoshop. Über diverse Workshops und autodidaktische Weiterbildung habe ich mir mein Wissen über die digitale Bildbearbeitung und Bildmanipulation verfeinert und erweitert. Der Reiz dieser Arbeit liegt in der Möglichkeit, durch die digitale Manipulation von Bildern realer Motive, neue Phantasiewelten zu schaffen. Ein Dichter verleiht seiner Phantasie durch die Verwendung von Wörtern den Zugang zur Realität. Ich bediene mich hier den kreativen Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung. Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Bilder sind kreative Umsetzungen einer Idee, eines einzelnen Gedanken. Sie sollen den Betrachter dazu einladen, auf eine geistige Reise durch eine Phantasiewelt zu gehen und den Zugang zur eigenen Kreativität zu finden. 

 

Wenn Sie Fragen zu meinen Arbeiten haben oder Interesse an Ihrer eigenen persönlichen Geschichte haben, können Sie mich unter info@dfbilderkunst.de kontaktieren. 

 

Vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Interesse an Dominik Förster Bilderkunst!